02
Ma
Gründung der AG Notfunk Kurpfalz
02.05.2015 19:44

Notfunk Kurpfalz

Am 02.05.2015 trafen sich die Notfunkreferenten der Ortsverbände Z22 Neustadt/W. Roman Ruf DO1ACR, A10 Mannheim DM9VK Volker Küch, DL6FH Frank Humbert und DK4WN Wolfgang Noa im Clubheim des VFDB Neustadt/W. Z22 um die Zusammenarbeit der einzelnen Notfunkgruppen zu verbessern. Dabei wurde beschlossen,eine Arbeitsgemeinschaft der Notfunkreferenten der einzelnen Notfunkgruppen zu Gründen mit dem Namen „AG Notfunk Kurpfalz“. Als Gruppenbeauftragter wurde DK4WN Wolfgang Noa und als sein Stellvertreter DL6FH Frank gewählt.

Als vorläufige Ziele der AG wurde folgendes festgelegt:

• Überregionale Zusammenarbeit der Notfunkgruppen der Ortsverbände im Großraum Rhein-Neckar-Weinstraße
• Aufbau einer gemeinsamen Leitstation
• Etablieren weiterer Notfunk Leuchttürme als Schnittstelle Bürger > BOS
• Aufbau eines Winlinknetzes mit RMS Server als Insellösung in der weiteren Ausbaustufe mit einem ständigen Zugang ins globale Winlinknetz
• Ausbau des Relais DO0ACR mit einer Notstromversorgung
• Aufbau eines Hamnet Zugang bzw. Packet Radio Zugang
• Ausbildung und Weiterbildung im Bereich Notfunk und Funktechnik
• Durchführen von gemeinsamen Übungen und Fielddays etc.
• Teilnahme an Übungen der Distrikte und an GlobalSet
• Gegenseitige Unterstützung der Notfunkgruppen bei Veranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit etc.
• Aufbau von mobilen bzw. portablen Einsatzgruppen zur Abstellung bei BOS, Gemeinden etc.
• Unterstützung der BOS bei Bedarf auf Anforderung gem. §2 Abs.2 AFUG

 

Kommentare


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!